Sehr geehrte Damen und Herren,

„DAN für Kinder- und Jugendschutz – WIR gegen sexualisierte Gewalt“ ist ein gemeinsames Projekt der Fachstelle Kinder- und Jugendschutz und der Kreisjugendpflege. Beide Stellen sind Teile der integrierten Sozialplanung des Landkreises Lüchow-Dannenberg und gehören zum Fachdienst 51 – Jugend-Familie-Bildung.

 Dieses Projekt gemeinsam zu initiieren, ergab sich aus den Überschneidungen in den Arbeitsfeldern zum Kinder- und Jugendschutz und der Prävention: Im Jahr 2019 gab es in der Bundesrepublik rund 55.500 Fälle von Kindeswohlgefährdungen (vgl. statistisches Bundesamt). Die Zahl stieg im Jahr 2020 um 9% – das entspricht 5000 Fälle – auf fast 60.600 Kinder und Jugendliche, bei denen eine Kindeswohlgefährdung festgestellt wurde (vgl. statistisches Bundesamt). Laut dem unabhängigen Beauftragten für sexuellen Kindesmissbrauch der Bundesregierung sind statistisch gesehen ein bis zwei Kinder in jeder Schulklasse von sexualisierter Gewalt betroffen. Sexualisierte Gewalt stellt für Kinder und Jugendliche in Deutschland ein Alltagsrisiko dar. Um Hilfe zu bekommen, müssen die Kinder und Jugendliche mehrere Erwachsene ansprechen (vgl. unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Missbrauchs).

Das möchten wir ändern!

Damit es nicht bei einer einmaligen Informationskampagne bleibt, wird diese Website als Informationsplattform betrieben und darüber hinaus soll das Kompetenznetzwerk mit wichtigen AkteurInnen im Kinder- und Jugendschutz fortgeführt werden. Die Idee dahinter ist: Kinder- und Jugendschutz im Landkreis Lüchow-Dannenberg – langfristig und nachhaltig – professionell zu etablieren. Das bedeutet, bereits vorhandene Angebote zu nutzen, zu erweitern und Neue zu initiieren.

ZUM NETZWERK
Susan Fuhrmann

Leitung Fachstelle Kinder- und Jugendschutz

Dipl. Heilpäd. (FH)
mit staatlicher Anerkennung

Insoweit erfahrene Fachkraft

 
Landkreis Lüchow-Dannenberg

Fachdienst 51 – Jugend-Familie-Bildung
Fachstelle Kinder- und Jugendschutz

Königsberger Str. 10
29439 Lüchow (Wendland)

Tel.: 0 58 41 / 1 20 – 3 49

E-Mail: kinderschutz@luechow-dannenberg.de

Angebote:

Beratung nach §8a / 8b SGB VIII

Beratung zu kinderschutzrelevanten Themen

Informationsmaterial Kinder- und Jugendschutz

Fortbildungen zum Thema Kindeswohl / Kinderschutz 

Schülerprojekte, z. B. „Kinderrechte“

Fachtage

Unterstützung bei der Schutzkonzeptentwicklung

Mathias Niebuhr

Kreisjugendpfleger

B.A. Sozialpäd./Soz.arbeiter (FH)
mit staatlicher Anerkennung

Beccaria Fachkraft für Kriminalprävention

Anti-Aggressivitäts-Trainer®, Coolness-Trainer®

Landkreis Lüchow-Dannenberg

Fachdienst 51 – Jugend-Familie-Bildung
Kreisjugendpfleger

Königsberger Str. 10
29439 Lüchow (Wendland)

Tel.: 0 58 41 / 1 20 – 3 55

E-Mail: jugendpflege@luechow-dannenberg.de

Angebote:

Informationsmaterial & Präventionsangebote im Kinder- und Jugendschutz zu jugendrelevanten Themen

Umgang mit Gewalt – Gewaltprävention

Angebote an Methodentagen & Projekttagen nach Absprache

Unterstützung bei der Schutzkonzeptentwicklung

Slide